AUF/TAKT – mit dem «Gershwin Piano Quartet»

AUF/TAKT – mit dem «Gershwin Piano Quartet»
Samstag, 22. März 2025 um 20:00
Gare du Nord
Schwarzwaldallee 200
4058 Basel
Türöffnung: 19:00
Saaleinlass: 19:30

Programm

AUF/TAKT – mit dem «Gershwin Piano Quartet»

– Early Bird: 10% Rabatt bis 1. August auf alle Bestellungen –

Traditionsgemäss eröffnet «Interfinity» jede Ausgabe fulminant in der entspannten Atmosphäre des Gare du Nord. 2025 dürfen wir das renommierte «Gershwin Piano Quartet» begrüssen, das seit seiner Gründung im Jahr 1996 weltweit ein grosses Publikum begeistert. Das Ensemble, bestehend aus vier Pianisten, die an vier Flügeln spielen, präsentiert eigene Arrangements bekannter Werke aus der gesamten Musikgeschichte. Mit seiner Mischung aus klassischer Virtuosität und jazziger Improvisationsfreude, seiner Kombination aus lyrischer Versonnenheit und unwiderstehlichem rhythmischen Drive, sorgt das Quartett für Furore und ausverkaufte Konzerte. Das Ensemble selbst beschreibt seine Arbeit wie folgt: «Im Zentrum der Arbeit des «Gershwin Piano Quartet» steht immer die sehr persönliche Auseinandersetzung mit den gewählten Werken, die die üblichen Grenzen der Interpretation weit überschreitet. Dies reicht von originalgetreuen Transkriptionen bis hin zu Neukompositionen, unter Einbeziehung von Improvisations- und Remix-Techniken.»

Das genaue Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Preise in CHF

Einheitskategorie
Early Bird 45.00
Early Bird – reduziert (AHV/IV/Studenten/Schüler) 22.50

Warenkorb

AUF/TAKT – mit dem «Gershwin Piano Quartet»

Ihr Warenkorb ist leer