Sebastian Bohren & London Mozart Players

Englische Meister

Verkaufs-Start: 26.08.2024 12:00
Sebastian Bohren & London Mozart Players
Donnerstag, 3. April 2025 um 19:30
Stadttheater Olten
Frohburgstrasse 3
4600 Olten

Türöffnung: 18:30
Saaleinlass: 19:00
Werkeinführung Theatersaal: 19:00

Mitwirkende

Sebastian Bohren
Violine
Jonathan Bloxham
Leitung
London Mozart Players

Programm
John Dowland

Lachrimae Antiquae (arr. Ruisi)
Joseph Bologne, Chevalier de Saint-George(s)
Sinfonie Nr. 2 in D-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart
Violinkonzert Nr. 3 in G-Dur KV 216

***

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie Nr. 1 in Es-Dur KV 16
Ralph Vaughan Williams
Lark Ascending (Die aufsteigende Lerche)
Benjamin Britten
Simple Symphony (Einfache Sinfonie)

Programm

Lassen Sie sich nicht von ihrem Namen täuschen – sie spielen nicht nur in London und spielen sicherlich nicht nur Mozart! Die London Mozart Players wurden 1949 gegründet, um das Publikum mit den Werken von Mozart und Haydn zu begeistern. Mit über 70 Jahren Inspiration gilt es als eines der besten Kammerensembles der Welt. Das Orchester kann auf eine langjährige Zusammenarbeit mit einigen der bedeutendsten Künstler*innen der Welt verweisen. Preisgekrönte CD-Aufnahmen liegen unter anderem für die Label Naxos, Chandos, Signum und Hyperion vor. Die internationale Presse attestiert dem Schweizer Geiger Sebastian Bohren «erfrischende Direktheit» (Guardian), «Charme und Eleganz» (The Strad) und «Bravour» (Sunday Times). Im Repertoire von Barock bis Romantik sucht Sebastian Bohren ein Hörerlebnis fern der Routine. Gemeinsam erkunden sie von der Renaissance bis zur Moderne ein vielseitiges musikalisches Panorama, wobei ein Grossteil des Repertoires von herausragenden englischen Komponisten stammt – natürlich ergänzt durch Werke Mozarts.