Gstaad Menuhin Festival
Schriftzug Gstaad Menuhin Festival und Academy in einem Notensystem

 

 

Was 1957 mit zwei Konzerten des Jahrhundert-Geigers Yehudi Menuhin in der Kirche Saanen begann, ist heute eines der grössten Klassikfestivals der Schweiz: das Gstaad Menuhin Festival. Artistic Director Christoph Müller hat das Festival mit einer attraktiven Kombination von Tradition und Innovation, Stars und jungen Talenten sowie Kammermusik und Sinfoniekonzerten erfolgreich ins 21. Jahrhundert geführt. Die über 60 Konzerte finden in den stimmungsvollen und akustisch hervorragenden Kirchen des Saanenlandes, des Pays-d'Enhaut und des Obersimmental, sowie im eleganten Festival-Zelt Gstaad statt. Ein hochkarätiges Angebot an Meisterkursen rundet das Bild ab.

www.gstaadmenuhinfestival.ch

um 19:30

Fidelio - Beethoven 250

Konzertante Oper
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 65.00 *
 
um 19:30

Breakin´ Mozart - Classic meets Breakdance

Today´s Music
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 40.00 *
 
um 19:30

Sinfonische Raritäten - Beethoven 250

Sinfoniekonzert
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 65.00 *
 
um 18:00

Fatum - Beethoven 250

Sinfoniekonzert
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 65.00 *
 
um 19:30

Die Zauberflöte

Konzertante Oper
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 65.00 *
 
um 19:30

Sinfonia por el Perú & Juan Diego Flórez

Sinfoniekonzert
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 0.00 *
 
um 19:30

Wien 1901 - Beethoven 250

Sinfoniekonzert
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 65.00 *
 
um 19:30

Der Epilog - Wiener Operettengala

Sinfoniekonzert
Gstaad
Festival-Zelt Gstaad
 
ab CHF 50.00 *