Lesung mit Tonio Schachinger

Lesung mit Tonio Schachinger
domenica 16 giugno 2024 11:00
Zentrum Paul Klee
Monument im Fruchtland 3
3000 Bern

Artisti

  • Tonio Schachinger

Programma

Echtzeitalter 

Moderation: Luzia Stettler, Literaturvermittlerin 

Im elitären Wiener Internat «Marianum» werden die Kinder einer besseren Gesellschaft gedrillt. Der Klassenlehrer Dolinar ist ein antiquierter und despotischer Mann. Was lässt sich hier fürs Leben lernen? Till Kokorda kann weder mit dem Kanon noch mit dem snobistischen Umfeld viel anfangen. Seine Leidenschaft sind Computerspiele, konkret: das Echtzeit-Strategiespiel Age of Empires II. Ohne dass jemand aus seiner Umgebung davon weiss, ist er mit fünfzehn der jüngste Top-10-Spieler der Welt und eine Online-Berühmtheit. Nur: Wie real ist so ein Glück? Tonio Schachinger erzählt mit überraschenden Wendungen und nahbarem Humor von einer Jugend zwischen Gaming und Klassikerlektüre, von Freiheitslust, die sich bewähren muss gegen flammende Traditionalisten – und von dem unkalkulierbaren Rest. Echtzeitalter ist Beispiel und Beweis für die zeitlose Kraft einer guten Geschichte – und ein grosser Gesellschaftsroman. 

Tonio Schachinger (*1992, New Delhi) studierte Germanistik an der Universität Wien und Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Sein erster Roman Nicht wie ihr stand 2019 auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis, den er 2023 Echtzeitalter erhielt. 

Prezzi in CHF

Einheitskategorie
Vollpreis 15.00
AHV/IV 10.00
Vollpreis inkl. Ausstellung 25.00
AHV/IV ink. Ausstellung 20.00