ChorProjekt SingBach 2019

April 2019 | Basel, Liestal, Rheinfelden
h-Moll-Messe, Früh-fassung (BWV 232 I)

> TICKETS

20 JAHRE Lucerne Chamber Circle

Karfreitag, 19. April: Matthäus-Passion mit Werner Güra im KKL

> TICKETS

Classiques! im Landgasthof

Ostern 2019: Valer Sabadus und das Kammerorchester Basel in Riehen

> TICKETS

Wunschkonzert

Dienstag, 28. Mai 2019, 19.30 Uhr
KOB | Saison 2018/19
Martinskirche Basel

Wunschkonzert

Isabelle Faust, Violine
Heinz Holliger, Leitung

  • Franz Schubert: Sinfonie Nr. 2 B-Dur
  • Robert Schumann: Konzert für Violine und Orchester d-Moll
  • Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur

Im Konzert zu seinem 80. Geburtstag feiert Heinz Holliger die Frühromantik, die sein ganzes musikalisches Leben begleitet. So wenig er mit dem Pathos von Brahms oder gar von Wagner anzufangen weiss, so sehr interessieren ihn die wechselhaften und «bebenden» Werke von Franz Schubert und Robert Schumann. Und er setzt sich auch im Jubiläumskonzert für unterschätzte Werke ein, so für Robert Schumanns Violinkonzert, dessen angebliche kompositorische Schwächen und Längen Holliger mit den weltbesten Geigern und Geigerinnen immer wieder in abenteuerlichen Interpretationen widerlegt; schliesslich für die zweite und dritte Sinfonie von Franz Schubert, die kaum gespielt werden, im Kontext dieses Konzertprogramms aber wie Hauptwerke behandelt werden und als neue Werke zu entdecken sind.

Entstanden sind sie 1815, als die europäischen Grossreiche beim Wiener Kongress eine konservative Dunstglocke gegen alle revolutionären und demokratischen Kräfte installierten. Was der achtzehnjährige Schubert zwischen Schuldienst bei seinem Vater, kompositorischen Stilübungen bei Antonio Salieri und den Sorgen um genügend Notenpapier hier an musikalischen Ideen wagt und komponiert, ist schlicht atemberaubend.

Normalpreis (3 Kategorien):
CHF 80.- | CHF 58.- | CHF 38.- CHF

Ermässigungen:
- AHV/IV CHF 5.- | StudentInnen | Lernende | SchülerInnen | KulturLegi 50% Rabatt
- Schulklassen in Begleitung von Lehrpersonen gratis
- Kinder bis 14 in Begleitung Erwachsener gratis (Ticket notwendig)